überbackene Zwiebeln
Tip: scan to open on your phone
Tip: Some recipes are more readable with your device turned ↔ horizontally.

    Zutaten für 4:

Backofen 180° C. Ofenfeste Form, in der 4 Zwiebeln gerade Platz haben, mit grobem Salz ausstreuen und

Zwiebeln ungeschält hineinsetzen. 50 - 60 Minuten backen.

Herausnehmen, etwas abkühlen lassen. Oberes Viertel abschneiden und Zwiebelherz mit Löffel herausheben.

Die Zwiebelwände und -böden sollen intakt bleiben. Zwiebelinneres grob hacken und in Butter und den Kräutern 20 Min. weich dünsten, salzen.Bechamelsauce zubereiten, dazu Butter schmelzen lassen und Mehl einrühren. Rühren und Milch langsam dazugeben, bis eine dicke Sauce entsteht. Mit geriebenem Appenzeller-Käse, Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Zwiebeln mit dem weichgedünsteten Inneren wieder füllen, etwa ¾ hoch. Eigelb und Trüffelscheiben hinein, mit Béchamel abschliessen.

Bei 180° C für 5 Min überbacken. Mit geröstetem Weissbrot servieren.

Community